Skyline LogoSkyline Slogan
Home » News » Wettbewerbe » Detail

Didi mit Falcon beim Dolomitenmann - 14.09.2010

Dietmar Siglbauer mit Skyline Falcon erfolgreich beim Dolomitenmann 2010

Am vergangen Wochenende konnte Dietmar Siglbauer mit einem kleinen Falcon F-18 den Dolomitenmann mit Erfolg bestreiten. Als bester deutscher Pilot konnte er umringt von Acrogeräten und Speedgleitschirmen mit dem Falcon einen hervorragenden 21. Platz erfliegen. Wobei fliegen bei diesem Wettkampf nicht ganz zutreffend ist. Die Piloten müssen nach Übergabe durch den Bergläufer eine Geröllrinne hinab und anschließend auf einem langgezogenen Anstieg wieder zum Startplatz hinauf laufen, wo sie erst hier den Schirm auspacken dürfen. Der anschließende Flug vom Kühbodentörl führt über das Drautal zur gegenüberliegenden Mooseralm am Hochstein. Nach der Landung geht es nun mit geschultertem Schirm 200 Hm hoch zum nächsten Startplatz, wovon hier ins Leisacher Sportstadion zur Übergabe an den Kajakfahrer gestartet wird. Somit heißt das Motto „Vollgas“, sowohl laufend, als auch fliegend und hier hat sich der "kleine" Falcon bestens bewährt.

Herzlichen Glückwunsch vom SKYLINE Team!
» Zurück zur Übersicht
» All Competition News...