Skyline LogoSkyline Slogan
Home » News » picofday » Detail

Testflugkommentar - 18.03.2010

"Das ständig wechselnde Wetter und die Arbeit haben es mir nicht leicht gemacht den Falcon 24 zu testen. Aber gerade die die unterschiedlichen Bedingung haben mir gezeigt, wie stressfrei der Falcon zu händeln ist. Der Start ist problemlos. Vorwärts, rückwärts bei starkem, Null- oder auch seitlichem Wind auf den Falcon ist Verlaß. Stress beim Starten gibt's da nicht.
Schon beim ersten Flug hatte ich ein gutes Gefühl unter dem Schirm. Ich fühlte mich zu jeder Zeit absolut sicher. Vor allem die Geschwindigkeit hat es mir angetan. Endlich komme ich mal anständig vorwärts, ohne gleich unter einem hyper-nervösen Teil hängen zu müssen.
Die Bremsen sind - für meine Begriffe - etwas zu lang eingestellt (ist schon klar, daß ihr da auf der sicheren Seite sein wollt). Aber einmal gewickelt, geht das Schirmchen brav um die Ecke.
Ich habe den Falcon durchwegs als angenehmen Schirm mit hohem Sicherheitpotential empfunden. Das Einzige wobei ich Probleme hatte, war das etwas größere Packvolumen durch die "Stäbchen" als bei meinem jetzigen (zugegebnermaßen sehr kleinen) Schirm. Da müßte ich noch üben - oder doch wieder von meinem bequemen Rucksack auf einen konventionellen Packsack umsteigen."

Lieber Bernhard, liebes Skyline-Team,
ich finde ihr habt einen wirchlich schönen Schirm mit dem Falcon 24 gebaut und ich möchte mich nochmals recht herzlich bedanken, daß ihr mir die Möglichkeit gegeben habt, den Schirm zu testen. Easy in die Luft zu kommen und auch mal ein bischen schneller zu sein, war ein tolles Gefühl als Einstieg in die neue Saison.
Viele schöne Flüge und weiterhin Erfolg
wünscht Euch
Kordula
» Zurück zur Übersicht
» All Pictures...