Skyline LogoSkyline Slogan
Home » News » Allgemein » Detail

Moyes in allen Wettbewerben dominierend. - 24.07.2009

In allen Wettbewerben hat sich gezeigt, daß Moyes immer wieder mit vielen Piloten in den vorderen Rängen zu finden ist. Bei der WM in Laragne platziern sich 7 Moyes Geräte und bei der Vor EM in Ager sogar 8 Moyes Geräte unter den ersten zehn. Das zeigt, daß bei Moyes nicht nur ein Prototyp erfolgreich ist, sondern daß die Seriengerät eine perfekte Mischung aus Leistung und Handling sind! Herauszuheben ist auch die hohe Spurtreue, die Pitchstabilität und das sehr einfache Handling. Entspannteres Fliegen – mehr Freude und Erfolg!
Hier einige Features, die wohl zu dem großen Erfolg beitragen:
Durch einen optimierten Segelschnitt ist maximale Leistung möglich.
Neues SMOKE Segel CODE ZERO: Carbonfaserverstärkt mit Trägergewebe ( Taffeta)
Für extrem gute Gleitleistung bei hohen Geschwindigkeiten gibt es die Speedpockets – Mylar oder Carbon-Einschübe am Achterliek – die Flattern verhindern und Eintrittskanteneinschübe aus Carbon für bessere Profiltreue.
Die Carbonfaser ist nicht mit Harz getränkt, das Segel bleibt dadurch geschmeidig und weich, knitterfreier und langlebiger als herkömmliche Sandwichsegel.
Alle Carbonteile werden mit der Carbon Composite Prepeg Technology hergestellt - ein hightech Verfahren wie es auch in der F1 angewandt wird. Dies führt zu einer genau definierten Menge an Epoxy Harz – was zu einem geringeren Gewicht bei höchster Festigkeit der Carbonteile führt.
Alle tragenden Teile aus Carbon erhältlich.
Neu sind auch die Folding Zoom Fittings, die zu einer höheren Lebensdauer der Trapezecken führen – auch bei einem Crash.
Bei Skyline gibt es zur Zeit 10% Rabatt auf neue Moyes Drachen.
» Zurück zur Übersicht
» All Common News...