Skyline LogoSkyline Slogan
Home » News » Allgemein » Detail

Skyline und Niviuk gehen getrennte Wege - 02.12.2008

Niviuk und Skyline gehen getrennte Wege...

Aufgrund einiger Unstimmigkeiten und unterschiedlichen Vorstellungen bezüglich Zulassung, Marketing und Vertriebsphilosophie gehen Skyline und Niviuk ab 2009 getrennte Wege. Aufgrund langjähriger Erfahrung und der Zusammenarbeit mit diversen Marken wie Advance, Moyes, Mac Para , Windtech oder Aerodyne kennt Skyline die nötigen Schritte um eine Marke aufzubauen. Skyline bevorzugt einen gesunden und kontinuierlichen Aufbau einer Marke, bei der die richtige Modellpflege, richtige Klassifizierung und Zulassung zum richtigen Zeitpunkt und auch die generelle Vertriebsstruktur eine wichtige Rolle spielen. Leider konnten manche Marken aus einer politischen, persönlichen oder finanziellen Situation heraus die nötige Geduld nicht aufbringen diesen Aufbau gesund und im richtigen Tempo mitzumachen, was meistens dann aber in einem totalen Desaster zumindest im deutsch-österreichischen Raum endete. Auch zwischen Niviuk und Skyline führten genau diese Punkte leider immer wieder zu Unstimmigkeiten. Die emotional ausgelegte Führung von Niviuk, die sprunghaften, teils gegensätzlichen Entscheidungen standen im Widerspruch zur geradlinigen, konstanten Präsentation, die der deutsch-österreichische Markt fordert. Anstatt die eigene Vorgehensweise und die eigene Führungsstrategie zu durchleuchten und zu verbessern , hat sich Niviuk entschlossen, eine neue Vertriebsstruktur zu wählen. Schade daran ist, daß Niviuk für 2009 neue Modelle geplant hat, die Zulassung komplett eine Reformierung erfährt, Skyline den Weg für Niviuk in die Zukunft bereitet hat, während nun die Früchte dieser Arbeit nicht gemeinsam geerntet werden können.
Trotzdem wünschen wir Niviuk weiterhin viel Erfolg.
» Zurück zur Übersicht
» All Common News...
Login | Registration | Password lost
© kuse.de GmbH | imprint | sitemap | disclaimer