Skyline LogoSkyline Slogan
Home » News » Allgemein » Detail

Es gibt immer was zu tun... - 25.09.2015

Der Sommer ist vorbei, der Herbst ist vor der Tür. Was passiert da in einer Drachengurtzeugschmiede? So Einiges! Zum Beispiel steht eine Namibia Reise für einige der weltweit besten Piloten an, diesmal organisiert von den deutschen Piloten. Streckenjagd vom Feinsten, schließlich hat Jochen Zeyher 2013 in diesem Gebiet einen neuen Weltrekord geflogen. Dabei sind z.B. natürlich wieder Jochen Zeyher, sowie Reinhard Pöppl, Toni Raumauf,  Markus Hanfstängl, Roland Wöhrle, Hans Peter Puritscher und einige mehr. Und da von diesen alle ein SKYLINE Gurtzeug  fliegen, gibt es einiges vorzubereiten. In Namibia wird meist mit Sauerstoff geflogen, entsprechend werden die Gurte für eine Sauerstoffversorgung des Piloten ausgerüstet, falls sie nicht schon vorher dafür gebaut waren. Natürlich muss das Material gecheckt werden, neueste Verbesserungen eingebaut und Abnutzungserscheinungen von der Saison in den Alpen beseitigt werden. Kurz: Alles wird „up to date“ gebracht, frei nach dem Motto: Nur mit dem besten Material unterwegs…
Mit dem Drachen nach Namibia bedeutet auch gute Vorbereitung. So werden die Drachen schon im Oktober in einem Container verschifft.
Wir werden hoffentlich mit guten Bildern und guten Ergebnissen versorgt werden. 
» Zurück zur Übersicht
» All Common News...